SEO – Suchmaschinenoptimierung

Durch richtiges SEO erhöhst du deine Sichtbarkeit in den Suchmaschinen. Das führt zu mehr Umsatz, Rentabilität und Wirtschaftlichkeit.

Irgendwie sind wir doch alle ein bißchen “organic“!

So wirst du gefunden…

Und weil es eben immer noch genug Menschen gibt, die gekaufte Anzeigen beim Suchen in Google ignorieren, muss sich der gewiefte Websiteowner ganz schön ins Zeug legen, um auch auf natürliche Art bei den Google Ergebnissen aufzutauchen. Dafür gibt’s SEO. Mit gekonnter Search Enging Optimization sieht das Google Ranking schon gleich ganz anders aus. Optimieren geht über Studieren, Neusortieren, Korrelieren, Offerieren und Zelebrieren. Vorallem das Zelebrieren sollte bei deiner Marke, deinem Produkt, deiner Dienstleistung nicht zu kurz kommen.

Es gibt mehr als 200 Faktoren, die du bewusst oder unbewusst beeinflussen kannst. Wir arbeiten hart daran, dich bei Google bekannt zu machen. Alles beginnt mit einer Analyse der soften und harten Fakten deiner Website, Metadaten, Keywords und Content wird unter die Lupe genommen und optimiert. Sprich: auf die ständig wachsenden SEO-Anforderungen gebracht, um am Ende vor allem Umsatz zu generieren. Außdem werden wir uns ein bisschen, um dein soziales Ansehen kümmern. Denn es gibt keine Garantie für hohes Google-Ranking ohne Aktivität im Sozial Media Bizz. Alles in Allem ist SEO ein Gesamtpaket aus Faktoren, bei denen wir, wenns um’s Optimieren geht, richtig in Fahrt kommen. Hier mal zu den wichtigsten Elementen…

Technische-Optimierung - Website & Quellcode

SEO STEP 1 - DIE TECHNIK

Bevor man sich mit den schwammigeren Aspekten der Optimierung befasst, werden erstmal alle technischen Fakten zusammengetragen. Hat deine Seite ordentlich Speed beim Laden? Gibt es Probleme bei der Erreichbarkeit? 404-Fehler, die ausgemerzt werden müssen, etc.? Auch der “Buzz” in sozialen Netzwerken (Twitter, Google+, Facebook und Co) wird ermittelt, da er direkt mit SEO-Ergebnissen und der Sichtbarkeit der Marke korreliert.

SEO STEP 2 - OnPage & OffPage

OnPage liefert uns Daten über die Qualität deines Contents, wie dieser angesteuert werden kann und ob er tatsächlich aktuellen SEO-Anforderungen genügt und die Zielgruppe erreicht. Zum Content gehören auch Daten aus dem Hintergrund, also Titel, Tags und Überschriften die entscheidend beim Ranking mithelfen können. Bei der OffPage Analyse wird deine Linkstruktur beziehungsweise das Backlinkgerüst beurteilt. Durch Googles neuerliche Pinguin-Updates sind die Anforderungen an gutes und authentisches Linkbuilding immer härter geworden.

Infografik: OnPage & OffPage Illustration
KeyWords

SEO STEP 3 - Keywords

Keywords sind nicht nur eine Reihe von Synonymen, sie können so schlecht oder gut gesetzt werden, dass sie entweder komplett untergehen oder den Suchenden zu dir bringen. Das kann daran liegen, wie inflationär sie von der Konkurrenz genutzt werden oder welches Potenzial sie als spezfische Begriffe, Oberbegriffe oder verwandte Begriffe haben.

Und und und…wie gesagt, zu SEO kann man gar nicht genug erzählen. Aber lieber krempeln wir die Ärmel hoch und packen für dich an.

Let's make SEO - was wir für dich tun können!

Organische Suche

Entwicklung und Förderung von gezielten „einzigartigen Inhalten (Unique Content). Erhöhung der Sichtbarkeit & Verbesserung des Rankings deiner Webseite

OnPage SEO

Mach deine Inhalte für die Suchmaschinen leicht zugänglich. Unser Team ist bereit, dir Lösungen zur Erhöhung deines Rankings und zur Verbesserung des Traffics zu präsentieren.

Linkbuilding

Ein wesentlicher Bestandteil jeder erfolgreichen SEO-Strategie ist Offpage-Optimierung (Linkbuilding). Dies ist eine sehr aufwendige Methode, jedoch für die vorderen Plätze unumgänglich.

Warum SEO so wertvoll ist…

Mehr als Dreiviertel aller Nutzer im Internet finden Inhalte, Produkte, Unternehmen, Informationen und Dienstleistungen über Suchmaschinen. Durch relevante Suchbegriffe findet der User Seiten, die ihm schnell und effizient weiterhelfen können. Folglich ist SEO für Unternehmen aller Art ausgesprochen sinnvoll, denn durch das große Volumen an Nutzern, kann auch ein spürbarer Anstieg des Traffics gemessen werden.